Teambuilding

TEAMBUILDING

„Kennzeichnend für ein Ensemble ist die hohe Eigenverantwortlichkeit und Kompetenz aller beteiligter Personen, die sich auch in solistischer Besetzung jedes einzelnen Parts ausdrückt.“ (Wikipedia)

Im Ensemble als Team wachsen.

Das Zusammenspiel der Musiker*innen in einem Ensembles lebt von Emotionen, der sozialen Kompetenz seiner Mitglieder und ist ein ideales Vorbild für eine erfolgreiche Teamarbeit.

Das Modular Synthesizer Ensemble als Teambuilding Workshop ist speziell für Unternehmen, Organisationen und Institutionen welche die Arbeitsfähigkeit und den Zusammenhalt ihres Teams oder ihrer Führungskräfte stärken wollen.

Die Arbeit im Ensemble bietet einen emotional erlebbaren Perspektivenwechsel, schafft Raum für Reflektion und die Möglichkeit sich neue Handlungskompetenzen anzueignen.

Das Ensemble als Vorbild für die erfolgreiche Teamarbeit.

Ziel des Teambuilding Workshops ist die kooperative Interaktion und kollektive Verantwortung eines Teams mit Unterstützung eines kreativen und musikalischen Gestaltungsprozesses zu stärken.
Die Arbeit im Musik-Ensemble stärkt die soziale Kompetenz, fördert die Empathiefähigkeit und ermöglicht den Teilnehmer*innen die eigene Rolle im Team zu reflektieren.

Für den Workshop sind KEINERLEI VORKENNTNISSE erforderlich.
(weder musikalisch noch technisch)

Teilnehmer*innen Anzahl: 6 – 12 Personen

Der Workshop wird von Gammon angeleitet, er ist Musiker, Musikvermittler, Dipl. Trainer für Erwachsenenbildung und beschäftigt sich seit den 1990er-Jahren mit modularen Synthesizern.

Die Zielsetzung und Dauer dieses Teambuilding Workshops ist individuell gestaltbar.
Das gesamte Instrumentarium wird zur Verfügung gestellt. Vor Ort werden nur Tische und Strom benötigt.

www.modularsynthesizerensemble.at