analog beauty

salon elise #4 / analog beauty

Die Sehnsucht nach haptischer Erfahrung hat eine neue Kultur – DIY, und gleichzeitig die Faszination für die ersten elektronischen Instrumente und ihrer Technologien entstehen lassen. Analoge modulare Systeme zur Klang- und Bildbearbeitung stehen hoch im Kurs. Technologien aus dem letzten Jahrtausend ihr Einfluss und ihre Weiterentwicklung im künstlerischen Kontext sind Themen des Salon Elise.

Gammon @ Klangraum Froeblgasse, Foto: Noid

Freitag 14. 6.
Robotische Klanginstallation Sovereignty von Kathrin Stumreich
Vortrag Schaltkreise aus dem letzten Jahrtausend von Peter Donhauser
Klaus Filip am rekonstruierten flying-spot scanner von Max Brand
Michael Stark am Buchla Easel Synthesizer
Gammon am Modular Synthesizer